Portfolio

Emmelie Unger

Weck Weck Weck Weck Weck Weck Weck Weck Weck Weck Weck Weck Weck Weck Weck Weck Weck Weck Weck Weck


Was bleibt, ist Weck.

Die Firma WECK steht seit 1900 für das geschmackserhaltende Konservieren von Lebensmitteln. Damals für schwere Zeiten während des Krieges entwickelt, ist es heute größtenteils in Vergessenheit geraten. Um der Traditionsmarke neue Aufmerksamkeit zu verschaffen, entwickelten wir ein zeitgemäßes Erscheinungsbild unter dem Thema der Nachhaltigkeit. Die Produkte von Weck erhalten so einen modernen Bezug und sind wieder von aktuellem Interesse.
Studium: Großprojekt | Projektpartner: Jan Robert Menz